(Technische) Infos zum Suchmaschinen-Verhalten im Forum

  • Hallo zusammen,


    ein paar kurze Worte zum Verhalten von Suchmaschinen hier im Forum. Es geht dabei nicht darum, wie die Suchfunktion hier funktioniert, sondern wie Google ö.ä. sich auf dieser Seite verhalten.


    Google schaut sich mit sog. Crawlern das Forum an, er liest Themen, schaut sich Bilder an und sammelt Informationen.
    Das ist wichtig dafür, dass man überhaupt in einer Suchmaschine gefunden werden kann.


    Manche Dinge sollen jedoch für die Suchmaschine verborgen bleiben, beispielsweise die Vorstellungen der User.


    Aus diesem Grunde sind manche Forenbereiche nur für User sichtbar. Um diese Bereiche zu sehen muss man eingeloggt sein.
    Da die Crawler als Gast unterwegs sind, sind diese Bereiche für ihn nicht sichtbar, daher werden diese Forenbereiche nicht "ergooglebar" sein.


    Zusätzlich dazu gibt es Bereiche, die für Gäste sichtbar sind, aber nicht von einer Suchmaschine indiziert werden sollen. Dazu zählt beispielsweise die Aktivitäten-Leiste auf der rechten Seite, die User-Liste oder die User die derzeit online sind.


    Als Gast kann man diese Bereiche sehen, es macht jedoch keinen Sinn für eine Suchmaschine diese Bereiche zu indizieren, da sie sich ständig ändern oder nicht relevant sind.
    Daher gibt es die robots.txt Datei auf dem Server, die jeder einsehen kann, und dem Crawler sagen was er sich nicht anzuschauen hat.
    Einen Blick auf die Datei könnt ihr auch www.classic-voyager.de/robots.txt werfen.


    So optimieren wir das "gefunden-werden" und schauen, dass automatisiertes Durchsuchen von öffentlichen Informationen etwas gelenkt wird.


    Schönes Wochenende :)